Schiedsrichter

Schiedsrichter sind ein unverzichtbarer Bestandteil in einem Handballspiel. Sie sorgen dafür, dass ein Spiel möglichst reibungslos und fair über die Bühne geht. Dabei haben sie keine leichte Aufgabe. Laut Wikipedia haben Handballschiedsrichter einen der anspruchsvollsten Schiedsrichterjobs im Sport. Bis zu zehnmal mehr Entscheidungen als Fußballschiedsrichter haben sie in einem Spiel zu treffen.

Immer weniger Vereine schaffen es genügend Schiedsrichter für den Spielbetrieb zu melden. Der Spielbetrieb in der Region gestaltet sich immer schwieriger. Deshalb legt der HSC Ehmen sehr viel wert auf die Ausbildung von vereinseigenen Schiedsrichtern. In der Saison 2017/2018 leiten für den HSC 17 Unparteiische Spiele von der Oberliga bis zur E-Jugend Regionsliga.

Hast auch Du Interesse daran als Schiedsrichter tätig zu werden? Melde Dich bei Schiedsrichterwart Philip Pausch (philip.pausch@hsc-ehmen.de).

Aktuelles:

  • Bildungssommer für die Schiedsrichter
  • Nachwuchs bei den HSC-Schiedsrichtern
  • Pfeifen will trainiert sein
  • Aus- und Weiterbildung der HSC-Schiedsrichter
  • Die aktuellen Gespanne (Saison 2017/2018):

    B.Riehn/F.Riehn (HVN Leistungskader Oberliga)
    Andres(MTV Vorsfelde)/Pausch (HVN Landesligakader 1, BS)
    Bausewein/Lo Presti (VfB Fallersleben) (HVN Landesligakader 3, BS)

    Bachmann/Massarczyk (HRSON Förderkader)

    Freydank/F.-L.Hack/Jachlinski (HRSON Basiskader A)
    Neuling/Pede (HRSON Basiskader)
    T.-B.Hack/Hecker (HRSON Basiskader)
    Nik. Knobloch/(Nil. Knobloch/E. Miller) (HRSON Basiskader)

    Kuipers/(Neuling/Pede) (HRSON Nachwuchskader)
    Nil. Knobloch/E. Miller/(Nik. Knobloch) (HRSON Nachwuchskader)
    Durmishi/Ibishi (HRSON Nachwuchskader)

    Eichhorn/A. Miller/Schleip (Junior-SR)

     

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.