1. Damen 2018/2019

o.R.v.l.: Tina Jakwert, Kosovare Durmishi, Katja Borchers, Alina Wegener, Sofie Hakel, Vanessa Klemt, Andreas Witzke u.R.v.l.: Sina Becker, Lara Hendel, Lea Kosub, Jennifer Frick, Jana Knape, Sabina Konietzko, Svea Istock – Es fehlen: Lisann Stock, Friederike Lumpe, Luisa Mnich, Gernot Schallhorn

Die Saison 2018/2019 in der Regionsoberliga rückt langsam näher. Mit insgesamt 14 Mannschaften wird die kommende Saison sehr Spiel intensiv werden. Das erste Punktspiel bestreitet die 1. Damen am 02.09.18 um 15 Uhr gegen den MTV Vorsfelde II. Bis dahin wird noch fleißig in der Mörser Ballsporthalle trainiert…

Am 18. Juni hat der neue Coach des Damen-Teams Andreas Witzke zusammen mit dem langjährigen Co-Trainer Gernot Schallhorn mit einem Auftakttraining die Vorbereitung für die neue Saison eingeleitet.

Seitdem startet in Ehmen jedes Trainig auf dem Sportplatz zunächst mit Konditions- und Ausdauerübungen. Im Anschluss geht es in die Halle, wo Krafttraining und Technikübungen durchgeführt werden. Ergänzend sind einige Testspiele u.a. gegen Wittingen, Nord Edemissen und den Vfl Wolfsburg sowie ein Turnier in Bahrdorf (am 12.08.) geplant. Des Weiteren werden als Teambuildung-Maßnahme regelmäßig Mannschaftsausflüge gemacht. Radtour, Mini-Golf, Freibad oder Crossfit sind nur einige Beispiele für die geplanten gemeinsamen Aktivitäten. Die Vorbereitung hält für die 1. Damen folglich einen Mix aus Anstrengung und Spaß bereit. In den ersten Trainingseinheiten hat sich bereits gezeigt, dass die Mannschaft sehr motiviert ist, Leistung zu erbringen, und mit vollem Engagement beim Trainingsplan mitzieht.

Die 1. Damen hat für die kommende Saison auch einige Neuzugänge erhalten. Luisa Mnich ergänzt die Mannschaft von nun an im Tor. Sie kommt ursprünglich – wie viele der Spielerinnen – von der JSG Allertal und möchte nach einer kurzen Handballpause in Ehmen voll durchstarten. Zudem wird die 1. Damen um drei Spielrinnen aus der A-Jugend des HSC Ehmen ergänzt. Während Kosovare Durmishi ihre erste Saison vollständig im Damenbereich absolviert, werden Tina Jakwert und Sina Becker hingegen gleichzeitig noch in der Ehmener A-Jugend vertreten sein.

 

Info-Box1. Damen
TrainerAndreas Witzke
Gernot Schallhorn (Co-Trainer)
Kontaktdamen1@hsc-ehmen.de
Trainingszeiten
Mittwoch: 20:00-21:30 Uhr, Ballsporthalle Mörse
Freitag: 20:00-21:30 Uhr, Ballsporthalle Mörse
Punktspiele (nuLiga)
In Kalender übernehmen
Spielplan Regionsoberliga
Tabelle Regionsoberliga

FUNKTION „In Kalender übernehmen“ | Hilfe zum Übernehmen des Spielplans in euren Kalender findet ihr hier: Spielplan abonnieren.

 

Aktuelles:

  • Wieder ungemein souverän!
  • Bärenstarke Anfangsphase
  • Am Ende macht die Routine den Unterschied!
  • 1. Damen kehrt in die Erfolgsspur zurück!
  • Torschwäche im Derby
  •  

    Spielerinnen der 1. Damen mit Trainer: