Weibliche C-Jugend 2016/2017

Mannschaft
Hinten (v.l.): Zwetan Georgiev, Lina Hanne, Enny Georgiev, Agnese Durmishi, Maolja Kuipers, Blenda Ibishi, Fabian Riehn; Mitte (v.l.): Bleona Abedini, Demir Gözde, Sofie Teichmann, Carlotta Hofmann; Vorne: Carlotta Hohaus

Die weibliche C-Jugend greift auch in dieser Saison wieder hochklassig an. Im September starten die Mädels um das Trainergespann Zwetan Georgiev und Fabian Riehn in die Vorrunde der Oberliga der weiblichen Jugend Ost. Ziel ist ein Platz unter den ersten vier, wobei Zwetan einschränkt: „Für die ersten beiden Plätze wird es vermutlich nicht reichen. Dennoch wollen wir auch die vermeintlich schweren Gegner ärgern.“

„Wir wollen eine ordentliche Vorrunde spielen. Auf jeden Fall haben wir die Meisterschaft in der Landesliga fest im Blick. Alles, was darüber hinaus geht, nehmen wir gerne mit.“ fügt Fabian Riehn hinzu.

Dass die Mannschaft fit ist, hat sie beim Turnier in Vechelde bewiesen. Als Turniersieger unterstrichen sie ihre Ambitionen für die neue Saison. Also:

Auf geht´s, Mädels! 🙂

Info-BoxWeibliche C-Jugend
TrainerteamCarsten Meißner
Fabian Riehn (Co-Trainer)
KontaktwC@hsc-ehmen.de
TrainingszeitenDienstag: 17:00-20:00 Uhr, Ballsporthalle Mörse
Mittwoch: 18:00-19:30 Uhr, Ballsporthalle Mörse
Punktspiele (nuLiga)
In Kalender übernehmen
Spielplan Regionsliga Nord
Tabelle Regionsliga Nord