Gratulation zur Goldenen Hochzeit

Vorstand. Es liegt schon ein paar Tage zurück: Ende September konnten Christel und Uwe Pegelow das besondere Fest der Goldenen Hochzeit feiern.

In diesem Jahr ist wegen Corona alles anders und so waren auch die beiden von den Einschränkungen betroffen, die die Pandemie mit sich bringt. Dennoch haben sie unter Einhaltung der geltenden Hygieneregeln einen Weg gefunden, mit Familie und Freunden in kleinem aber angemessenem Rahmen ein wenig zu feiern. Und so war es möglich, auch vom HSC Ehmen Glückwünsche auszusprechen und einen Präsentkorb zu überreichen.

Christel und Uwe sind unserem Verein nicht nur sportlich verbunden. Uwe hat lange im Vorstand mitgearbeitet. Ihm war und ist die Öffentlichkeitsarbeit des Vereins ein wichtiges Anliegen. Über Jahre ist unser Vereins- bzw. Saisonheft unter seiner Federführung entstanden. Unsere Chronik trägt über weite Teile seine Handschrift.

Wir sind Uwe nicht nur dankbar für seine geleistete Arbeit. Da diese manchmal sehr umfangreich und zeitaufwendig war, danken wir auch Christel für ihre Toleranz. Sie musste sicher auch manche Einschränkung des Familienlebens mittragen.

Abgesehen davon gab es immer wieder Gelegenheiten, in die sich Christel ganz Abseits des Sportes für den HSC einbrachte. Als Beispiel sei hier das Kuchenbacken zum Jugendturnier genannt. Ein herzliches Dankeschön dafür.

Liebe Christel, lieber Uwe,
auch auf diesem Wege noch einmal alle guten Wünsche zu Eurer Goldenen Hochzeit. Wir freuen uns, Euch in der Mitte unserer HSC Familie zu haben.

Genießt noch viele gemeinsame Jahre.

[Text: Peter Kassel]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.