Wichtige Mitteilung!

Vorstand. Aufgrund der aktuellen Entwicklung muss der HSC Ehmen erneut auf die Corona-Pandemie reagieren. Um den Trainings- und Spielbetrieb aufrechterhalten zu können, greifen folgende Maßnahmen.

Zum nächsten Training muss jedes Mannschaftsmitglied, jeder Trainer und Offizielle den „Gesundheitsfragebogen für Spieler/Zuschauer/Offizielle“ unterzeichnet mitbringen.

Können nicht alle drei Punkte des Gesundheitsfragebogens angekreuzt werden, bleibt nur die Möglichkeit, ein negatives Testergebnis vorzulegen oder dem Spielbetrieb 14 Tage fern zu bleiben.

Leider zwingt uns die Entwicklung der Covid 19-Infektionen die zu dieser Maßnahme. Wer diese Erklärung nicht unterschrieben vorlegen kann, muss mit sofortiger Wirkung vom Trainings- und Spielbetrieb ausgeschlossen werden. Der Ausschluss kann erst wieder aufgehoben werden, sobald die Unterschrift vorliegt.

Wir bitten um Verständnis für diese drastische Maßnahme. Als Alternative hätte der Vorstand nur die Möglichkeit den kompletten Trainingsbetrieb mit sofortiger Wirkung bis einschließlich 14 Tage nach Ende der Sommerferien einzustellen.

Danke für Eure Kooperation und Euer Verständnis. Bleibt gesund!

Der Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.