mC1: Pokalsieg!

mC. Die männliche C1 gewann am Samstag, den 11. Januar 2020, in Schöppenstedt den Regionspokal!

Ursprünglich hatten sich vier Teams für das Finalturnier qualifiziert. Aufgrund von Absagen wurde ausschließlich das Finale zwischen dem Gastgeber, HG Elm, und unserer Mannschaft ausgetragen.

Die HG Elm ist uns dabei bestens bekannt – in der Landesliga gab es zu Beginn der Saison eine knappe Heimniederlage und kurz vor Weihnachten konnten wir uns im Rückspiel deutlich durchsetzen.

Es war also klar, dass das Spiel kein Selbstläufer werden würde. Zu Beginn der Partie gingen wir in Führung, jedoch waren einige Spieler anfangs etwas nervös. Im weiteren Verlauf des Spiels wurden wir in unseren Aktionen immer sicherer. Wir hatten uns in der Abwehr taktisch gut auf die HG Elm eingestellt und im Angriff waren viele unterschiedliche Spieler erfolgreich.

Am Ende konnten wir das Spiel sicher mit 28:21 gewinnen und den Pokal mit nach Ehmen nehmen. Die Mannschaft wurde wie immer zahlreich vor Ort unterstützt.

[Text: Julian & Stephan]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.