Fürs Turnier heraus geputzt

Vorstand. Rechtzeitig zu Pfingsten aber vor allem zu den 40. Handballtagen haben sich vier Gärtner zusammengefunden, die Grünanlagen rund um den Wasserturm zu pflegen.

Einen ganzen Vormittag nahmen sich Uwe Pegelow, Wolfgang Schemel, Rudi Assmann und Peter Kassel Zeit, um Rasen zu mähen, Hecken zu schneiden, Unkraut zu jäten und Straße zu fegen. Auch bei nicht so hohen Temperaturen kamen alle gehörig ins Schwitzen.

Aber jeder, der zum Wasserturm kommt, wird bestätigen: Das Ergebnis kann sich sehen lassen und der Turm bietet zum Jubiläumsturnier einen schönen Anblick.

Ein Frühstück vorweg war für den Einsatz ein bescheidener Dank. Kompliment an die Männer mit dem grünen Daumen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.