Auf geht’s in die nächste Runde

Landesliga-Relegation. Sowohl unsere männliche A- als auch unsere männliche C-Jugend spielen in der nächsten Runde um den Aufstieg in die Landesliga (aktualisiert). Unsere männliche C-Jugend tritt am Sonntag, 27. Mai, gegen die Teams der HSG Fuhlen-Hessisch Oldendorf (10:50 Uhr), des TS Groß Burgwedel (13:20 Uhr), der JSG GIW Meerhandball II (15:50 Uhr) und der HSG Schoningen/Uslar/Wiensen (17:30 Uhr) an. Das Relegationsturnier wird in der Sporthalle Gymnasium in Uslar (Kurt-Zimmermann-Straße) ausgetragen. Die zwei besten Mannschaften des Tages steigen direkt in die Landesliga auf, Platz 3 muss sich in einer weiteren Runde messen. Der Spieltag auf nuLiga: MJC Runde 2 Gruppe 01 (BS)

Am letzten Spieltag der 1. Runde (13.05.) musste sich das Team von Gregor Hack, Jan Brüsch und Kay Möbius dem ungeschlagenen Aufsteiger MTV Braunschweig geschlagen geben, schaffte aber mit nur einem Sieg in der Qualifikation den Sprung in das kommende Turnier.

Am Sonntag, 3. Juni, spielt das Team von Marco Pagel und Philip Pausch im Modus Jeder-gegen-Jeden gegen die A-Jugenden der HSG Schwanewede/Neuenkirchen und der HSG Haselünne/Herzlake. Die erste Partie für unsere A-Jungs gegen das Team aus dem Emsland wird um 11:50 Uhr in der Heideschule in Schwanewede angepfiffen. Um 13:40 Uhr steht die Begegnung gegen die Gastgeber auf dem Spielplan. Das Relegationsturnier auf nuLiga: MJA Runde 3 Gruppe 01 (HB)

Am vergangenen Wochenende (13.5.) hat sich unsere Mannschaft mit drei Siegen und einer Niederlage für die 3. Runde der Relegation qualifiziert. Den einzigen Punktverlust verbuchten sie gegen die HSG Oha, die dadurch den Aufstieg feiern konnten.

Unsere weibliche C-Jugend hat den Aufstieg in die Landesliga nicht geschafft. Die Mannschaft um Trainer Dirk Barner unterlag in ihrem letzten Spiel der ersten Runde gegen den Zweitplatzierten und Aufsteiger JSG Wittingen/Stöcken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.