Deutlicher Sieg gegen Tabellenschlusslicht

mB. Letzten Samstag (24.02.2018) war der TV Sehnde Gegner der männlichen B-Jugend. Die Favoritenrolle war klar verteilt.

Der abgeschlagene Tabellenletzte sollte nicht seine ersten Punkte gegen uns holen. In den ersten zehn Minuten hatten wir keine Einstellung zum Spiel und es stand 6:8. Nach einem Time-Out konnte der Schalter umgelegt werden. In der Abwehr wurde deutlich besser gearbeitet und es konnten schnelle einfache Tore erzielt werden. Bis zur Halbzeit wurde nur noch ein Gegentreffer zugelassen. In der zweiten Halbzeit konnte man an die Leistung der ersten Halbzeit anknüpfen und letztendlich einen ungefährdeten 41:15 Heimsieg einfahren.

Im kommenden Auswärtsspiel beim Northeimer HC wollen wir Revanche nehmen für die knappe Niederlage im Hinspiel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.