Gute Leistung, leider ohne Punkte

mC. Am letzten Samstag (27.01.2018) war die männliche C-Jugend zu Gast in Wittingen. Die Auswärtsreise blieb leider ohne zählbaren Erfolg…

Mit einer vollen Bank konnten wir viel umstellen und ausprobieren. Zu Beginn standen beide Mannschaften gut in der Abwehr, so das es nach zehn Minuten 4:4 stand. Dann verloren wir ein wenig die Konzentration und es kam immer wieder vor, das Spieler vom Gegner ohne Zuordnung am Kreis standen und somit aus 6 m auf das Tor werfen konnten. Somit mussten wir zu Beginn der zweiten Halbzeit einem 13:9  hinterher jagen. Die Worte aus der Halbzeit wurden umgesetzt und so konnten wir in der 40. Minute auf 22:20 verkürzen. Die Jungs spürten, dass mehr drin war, fingen aber an, die Linie zu verlassen und es mit Hektik zu versuchen, was prompt zu  einem 24:20 Rückstand führte. Die Auszeit konnte daran auch nichts mehr ändern und so mussten wir das Spiel mit 31:25 abgeben.

Dies ist ein sehr ordentliches Ergebnis gegen den Tabellenführer, der bisher nur ein Spiel in der Saison abgegeben hat. Man merkt auch, dass die im Training geübten und angesprochenen Grundlagen versucht werden umzusetzen: in der Abwehr wurde sich gut unterstützt und im Angriff wollte man auch Tore werfen. Ich als Trainer war zufrieden mit der Leistung der Mannschaft und glaube, dass wir bis zur nächsten Saison noch viel erreichen werden.

Gregor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.